Kategorie: Meinungen zu Marco

I would love for as many women as possible to have this experience at least once in their lives.

The Maitri Tantra Lounge is a beautiful setting – as soon as Marco opened the door and greeted me, I felt like I was at a friend’s house. It was very warm and cosy inside, everything was so tidy and thoughtfully decorated. I felt reassured in his presence – he was extremely polite and considerate, and he made me feel relaxed right away.

Our massage together was a wonderful, slow build up of very gentle and delicate sensations to a state of flow that I had not experienced before. To say that it was ‘sexy’ isn’t quite right – of course it was, but it was also so much more than that. It was like a physical meditation, where I found myself experiencing a feeling of oneness with him. During the massage, we didn’t speak a word to each other – but at every moment, Marco listened to my body and understood me perfectly. I never felt worried about anything. 

Many times, I felt like a child being embraced and sheltered. Other times, I felt like I was pure feminine energy, and when that merged with Marco’s masculinity, everything became blissful. Like we said afterwards, it is like yin and yang – and I would love for as many women as possible to have this experience at least once in their lives. It is different to being with a lover or a husband – someone that you are in a real personal relationship with. I have often felt like I have to perform with my own partners during sex, and I think many women feel this way. It can be hard for us to just accept sexual energy from a man, without the feeling the pressure of needing to give something back. 

My massage with Marco was special for me, because he told me that all I had to do was take what I needed from him. It sounds selfish, but in a way, I think it allowed me to listen to my body better than I ever have before. Now I am a little bit closer to understanding my own sensuality and I am more connected to myself.

If you are a woman considering a massage with Marco, I can assure you that you will receive the best care and love from a true professional, and a really lovely human being. 

– B

Übersetzung:

Die Maitri Tantra Lounge ist ein wunderschöner Ort – sobald Marco die Tür geöffnet und mich begrüßt hat, fühlte ich mich wie bei einem Freund. Es war sehr warm und gemütlich im Inneren, alles war so aufgeräumt und durchdacht eingerichtet. Ich fühlte mich in seiner Gegenwart beruhigt – er war extrem höflich und rücksichtsvoll und brachte mich dazu, mich sofort entspannt zu fühlen.

Unsere gemeinsame Massage war ein wunderbarer, langsamer Aufbau über sehr sanfte und zarte Empfindungen hin zu einem wahren Flow, den ich noch nie zuvor erlebt hatte. Zu sagen, dass es „sexy“ war, ist nicht ganz richtig – natürlich war es das, aber es war auch so viel mehr als das. Es war wie eine körperliche Meditation, bei der ich ein Gefühl der Einheit mit ihm erlebte. Während der Massage sprachen wir kein Wort miteinander – aber in jedem Moment hörte Marco auf meinen Körper und verstand mich perfekt. Ich habe mir nie Sorgen um etwas gemacht. 

Viele Male fühlte ich mich wie ein Kind, das umarmt und behütet wurde. Manchmal fühlte ich mich, als wäre ich reine weibliche Energie, und als dies mit Marcos männlicher Energie verschmolz, wurde es wunderbar. Wie wir später feststellten, handelt es sich dabei um Yin und Yang – und ich würde mich freuen, wenn so viele Frauen wie möglich diese Erfahrung mindestens einmal in ihrem Leben machen würden. Es ist anders als mit einem Liebhaber oder Ehemann – jemandem, mit dem man in einer echten persönlichen Beziehung ist. Ich habe oft das Gefühl gehabt, dass ich mich beim Sex mit meinem eigenen Partner anstrengen muss, und ich denke, dass es vielen Frauen so geht. Es kann schwer für uns sein, einfach nur sexuelle Energie von einem Mann zu akzeptieren, ohne den Druck zu spüren, etwas zurückgeben zu müssen. 

Meine Massage mit Marco war etwas Besonderes für mich, denn er sagte mir, alles was ich zu tun hätte, wäre das anzunehmen was ich brauchte. Es klingt egoistisch, aber in gewisser Weise hat es mir erlaubt, meinem Körper besser zuzuhören, als ich es je zuvor getan habe. Jetzt bin ich dem Verständnis meiner eigenen Sinnlichkeit ein wenig näher gekommen und bin mehr mit mir selbst verbunden.

Wenn du eine Frau bist, die eine Massage mit Marco in Betracht zieht, kann ich dir versichern, dass du die beste liebevolle Zuwendung von einem echten Profi und einem wirklich lieben Menschen erhalten wirst.

– B

Ich habe mich neu kennenlernen dürfen

Lieber  Marco,
vielen Dank für die berührenden Momente. Deine offene, freundliche Art und die wunderschön, liebevolle Einrichtung der Maitri Lounge entführen einen in eine andere Welt. Ich konnte komplett abtauchen, den Alltag vergessen.  Fazit: Habe mich neu kennenlernen dürfen, in den Energiefluß mit Dir eintauchen und mit einem Lächeln auf den Lippen zurückkehren. Sehr empfehlenswert, komme gerne wieder.
 
Liebe Grüße
Daniela

Welch eine Wohltat für meinen Körper, meiner Seele

Hallo lieber Marco, 
es zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht, wenn ich an diese besondere Zeit des berührt Werdens von dir denke. Die völlige Entspannung, der Alltag weit weg, kein Gedanke daran, nur deine Berührungen und meinen Körper spürend, welch eine Wohltat für meinen Körper, meine Seele. 

Deine ruhige, warme Stimme haben mir bereits beim Eintreten in die schönen Räume ein sehr angenehmes geborgenes Gefühl gegeben. 

Alles im Fluss, so selbstverständlich… natürlich, eine Bereicherung der Empfindung, einfach Sein und sich selbst spüren. Tantra ist einfach ein wundervolles Geschenk.
Danke dir für diese wundervolle, nachhaltige Zeit

Merci 
Herzliche Grüße Sabine