Home » News

News

Wir haben lange gesucht – Michael hat uns gefunden

Neu in der Lounge: Michael

Michael massiert nicht nur. Seine fundierte Ausbildung im Bereich Tantra, Coaching und Mediation

sorgt dafür, dass ihr Euch in die besten Hände begebt.

 

Hier in Michaels eigenen Worten seine Kurzvita:

2010 habe ich aus Neugier meinen ersten Kontakt mit Tantra gehabt. Zu diesem Zeitpunkt habe ich bereits 7 Jahre praktisch täglich Yoga praktiziert und bin durch das Yogaüben durch einige transformatorische Prozesse gegangen. Von aussen leicht wirkende tantrische Übungen haben mir damals eine ganz neue Ebene der persönlichen Entwicklung eröffnet. Präsenz, Achtsamkeit, ein Gefühl der Einheit mit allem was ist und das freie fließen der Lebens- und Herzenergie sind für mich die herausragenden Aspekte die mich jeden Tag auf auf meinem Weg als Tantriker bestätigen.

Für mich als bisher einziger Mann im Team von Maitri ist es wichtig, dass Frauen in dem geschützten Raum der Maitri-Tantra-Lounch auch auf einen Mann zu treffen können. Einen Mann, der mit ganzer Präsenz absichtslos und doch liebevoll und bewusst da ist und weis wo die Grenze ist. Da kann so viel Heilung entstehen.

Für mich ist das geben einer Massage wie eine Meditation. Das Herz geht auf und es fließt wie eine erfrischende Quelle und ich fühle mich gleichzeitig im Einklang mit dem göttlichen genährt. In der tantrischen Begegnung gefällt es mir besonders, dass jeder so angenommen wird wie er/sie ist. Du bist genau so richtig wie Du bist.

Eva – nur noch bis Dezember 2014

Liebe Freunde,

Eva hat sich dafür entschieden, Ende Dezember in ihr Heimatland Ungarn zurückzukehren. So viel Verständnis wir auch für ihren Schritt haben – es ist jammerschade!

Eva´s unnachahmliche Art der Massage wird es auf absehbare Zeit nicht mehr in Deutschland geben.

Carpe diem!

 

 

 

Ausbildung body and soul

Ausbildung Maitri´s Body Tantra

diese Ausbildung ist für alle die diese Massage privat oder beruflich anwenden möchten.

Es ist eine von mir entwickelte Massageform  die sowohl die Tantramassage beinhaltet als auch die Body to Body Massage.

Body Tantra ist für Menschen leicht erlernbar die Spaß an der Berührung haben.
Körperliche Vorraussetzung: Gelenkigkeit.

Tantramassage Seminar mit Lingam- und Yonimassage, bei der wir uns nicht nur auf das bloße Vermitteln der Massagetechnik konzentrieren. Über viele tantrische und meditative Übungen bringen wir Euch auf den tantrischen Weg.

Dauer der Ausbildung:  6 Tage, nächster Termin: 24.10.2014 -30.10.2014

Preis 700,-€

Anmeldung und weitere Informationen unter 0163 – 401 40 98

Eva kommt zurück nach Offenbach

 

Liebe Freunde und Gäste,

von vielen schon mit Ungeduld erwartet, kommt Eva am 01.10.2014 nach einem ereignissreichen Sommer aus Korfu zurück nach Offenbach in die Maitri Tantra Lounge.
Wieder wird Sie bis Mitte nächsten Jahres in der Maitri Tantra Lounge massieren und Tantric Sex Coachings geben.

Wir freuen uns sehr auf diese tolle Frau und Freundin !

 

Leya ist da

Liebe Freunde,

nach Stationen im Dakini Stuttgart und im Mircale of Touch in Umkirch freuen wir uns, Leya bei uns in Offenbach zu haben.
Eine bezaubernde junge Frau, die toll ins Team passt und Euch begeistern wird.

Danke Leya, das Du da bist!

Eva – noch bis 18.04.14

Liebe Freunde, verehrte Gäste,

nach einem sehr schönen 1/2 Jahr kehr Eva nach Korfu zurück.
Ihr letzter Tag in der Maitri Tantra Lounge ist der 18.04.2014.
Dann wird Sie eine sehr spannende Zeit in Griechenland mit der Organistation des Corfu Festival Sound&Silence haben.

Bei uns werden wir Sie im Oktober/November 2014 wieder begrüßen.

Bondage – Fesselmassagen

Shibari

Japanisches Seilbondage, das sich ganz besonders gut für die Kombination mit Tantramassagen eignet. Aber wir spielen auch mit anderen Möglichkeiten und experimentieren mit Begrenzung und Gehaltensein – dabei liegt uns die Arbeit mit dem eigenen Körper, seiner Energie und seiner Fähigkeit zu kommunizieren ganz besonders am Herzen.
Worin liegt die Kraft der Restriktion? Was erlebe ich, wenn ich in meinen Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten beschränkt bin? Wie verändert sich meine Wahrnehmung und meine Reaktion auf Berührung? Kann eine Form der Freiheit im Gebundensein entstehen? Kann das Fesseln eine besondere Form des Kontaktes sein und wie kann ich mit den Seilen kommunizieren?
Gemeinsam schaffen wir einen sicheren Erfahrungsraum, in dem Fesselung das Gefühl von Geborgenheit verstärken kann.
Telefonisch Terminvereinbarung unter 069-66 96 58 99